Im Jahre 1973, also genau vor 40 Jahren, wurde bei der Musikvereinigung Senden-Ay-Oberkirchberg e.V. neben den bereits bestehenden Abteilungen Blasorchester und Streichorchester eine dritte Abteilung gegründet – das Akkordeonorchester –

Der damalige Gründer und zugleich musikalische Leiter der Akkordeongruppe, Rolf Walter-Kugler, verstand es bereits zu Beginn sehr gut, die jugendlichen Akkordeonspieler zusammenzuschweißen und ihnen die Freude an gehobener und anspruchsvoller, orchestraler Akkordeonmusik zu vermitteln.
Auch heute noch spielen die 11 Mitglieder des Orchesters, mittlerweile dem Jugendalter deutlich entwachsen, noch gerne und mit großer Begeisterung unter Leitung von Heinz-Peter Ehrenberg.

Wir feiern das Jubiläum mit einen Konzert

 

am Samstag, 19. Oktober 2013
um 19:30 Uhr im Bürgerhaus in Senden

Erleben Sie mit uns ein musikalisches Programm aus 4 Jahrzehnten des Akkordeonorchesters.