Die Musikvereinigung Senden – Ay – Oberkirchberg e.V. verfügt über eine in der Region wohl einzigartige musikalische Vielfalt: In drei verschiedenen Orchestern – dem Akkordeonorchester, dem Blasorchester und dem Sinfonieorchester – musizieren rund 75 Musikerinnen und Musiker aus Senden, Ay, Oberkirchberg und der näheren Umgebung. 150 Menschen unterstützen unsere musikalische Arbeit zudem als fördernde Vereinsmitglieder.

Die musikalische Nachwuchs- und Jugendarbeit hat bei uns oberste Priorität. Für alle Altersgruppen existieren Angebote für das gemeinsame Musizieren und eine sinnvolle Freizeitgestaltung.

Seit ihrer Gründung im Jahre 1954 ist die Musikvereinigung mit ihren verschiedenen Veranstaltungen, Konzerten und Festen ein fester Bestandteil im Vereins- und Kulturleben der Stadt Senden und der benachbarten Gemeinde Illerkirchberg. Musik ist aber nicht alles! Gemeinsame Freizeitaktivitäten, Ausflüge, Hüttenwochenenden und Konzertreisen gehören für unsere Musikerinnen und Musiker zu einem guten „Vereinsleben“ natürlich mit dazu.

Aktuelles

Facebook Posts

Auf Facebook zeigen
Auf Facebook zeigen
Auf Facebook zeigen

Musikvereinigung Senden Ay Oberkirchberg e.V. hat Stadt Sendens Foto geteilt.

Herzliche Einladung zum Serenadenkonzert am 10.07.2016 um 18.30 Uhr bei hoffentlich schönem Wetter im Sendener Stadtpark
... mehrweniger

Blasmusik vom Feinsten Serenadenkonzert am 10. Juli mit dem Blasorchester der Musikvereinigung Senden-Ay-Oberkirchberg Im Rahmen der von der Stadt Senden veranstalteten Serenadenkonzertreihe tritt am Sonntag, den 10. Juli das Blasorchester der Musikvereinigung Senden-Ay-Oberkirchberg um 18.30 Uhr auf. Seit Bestehen der Serenadenkonzertreihe hat sich die Musikvereinigung daran beteiligt, und so wurde der Termin zum festen Bestandteil des Jahresprogramms des Blasorchesters. Die rund 30 Musikerinnen und Musiker unter Leitung von Martin Wiblishauser präsentieren beim diesjährigen Serenadenkonzert wieder ein buntes Programm aus der großen Bandbreite der Blasmusik. Vor zwei Jahren konnte die Musikvereinigung Senden-Ay-Oberkirchberg ihr 60-jähriges Bestehen feiern. Im kulturellen und öffentlichen Leben der Stadt Senden und der Gemeinde Illerkirchberg ist die Musikvereinigung mit ihrem Sinfonieorchester (Iller Sinfoniker), dem Akkordeonorchester und dem Blasorchester ein fester Bestandteil. Neben der musikalischen Umrahmung öffentlicher Veranstaltungen und Feste stehen die Konzerte im Mittelpunkt des Vereinslebens. Insbesondere das im Frühjahr stattfindende Jahreskonzert im Bürgerhaus, das von allen Vereinsorchestern unter einem einheitlichen musikalischen Motto gestaltet wird, erfreut sich großer Beliebtheit. Bürgerinnen und Bürger sind zum Serenadenkonzert herzlich eingeladen. Bei guter Witterung findet es auf der Bühne im Stadtpark statt. Bei schlechtem Wetter wird ins Bürgerhaus ausgewichen. Der Eintritt ist frei. Am Veranstaltungstag kann ab 17.00 Uhr über die Mobilfunknummer 0176 – 45556993 erfragt werden, ob das Konzert witterungsbedingt im Stadtpark oder im Bürgerhaus stattfinden wird.

2 Monate her

Auf Facebook zeigen